Senioren - FCB verlängert mit Trainer Stubenrauch Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Mittwoch, den 04. Februar 2015 um 08:48 Uhr

Der FC Busenbach und Trainer André Stubenrauch werden auch in der kommenden Spielzeit – unabhängig von der Spielklasse – gemeinsame Wege gehen. Das gaben die Verantwortlichen des Vereins am gestrigen Dienstag bekannt. Ziel des FCB ist es, gemeinsam mit Stubenrauch die hervorragende Zusammenarbeit fortzusetzen und das eingeschlagene Konzept, mit vielen Spielern aus der eigenen Jugend, weiter auszubauen.

Diese Entscheidung gab der Spielausschuss der Mannschaft nach dem gestrigen Vorbereitungs-Training bekannt. Als unmittelbare Reaktion auf diese Nachricht gaben sofort einige Spieler ihre Zusage für eine erneute Spielzeit beim FC Busenbach.

„André ist der optimale Trainer für uns. Er ist ein akribischer Arbeiter auf und auch neben dem Platz und leistet, was vielen verborgen bleibt, auch viel Vereinsarbeit außerhalb seiner Traineranstellung. Mit ihm sind wir uns sicher, den richtigen Trainer in unseren Reihen zu haben, mit dem wir unser Konzept weiter ausbauen können. Ziel ist es dabei, unsere junge Mannschaft immer weiter zu entwickeln und viele Spieler aus der eigenen Jugend in den Seniorenkader zu integrieren“ sagt Spielausschuss-Vorsitzender Christopher Rau und fügt an: „Die Jugendspieler von heute, sind die Verwaltungsmitglieder von morgen. Auch deshalb wollen wir an diesem Wege festhalten. Denn nur so kann Vereinsarbeit auch dauerhaft funktionieren“.