Klarer Sieg der E2 zum Rundenabschluss beim SC Wettersbach Drucken
Geschrieben von: Jörg Becker   
Dienstag, den 27. Oktober 2009 um 11:50 Uhr

Heute spielten:

Tom-Louis Stindt, Jonas Becker, Johannes Bitsch, Josch Csernalabics, Kevin Dekan, Vincent Pendl, Tim Steen, Jan-Phillip Krause, Lennart Fertig und Felix Dahlmeyer

Spielergebnis:

SC Wettersbach - FC Busenbach 0:5

Tore: Johannes (3), Josch, Felix

Zum letzten Auswärtsspiel der Vorrunde fuhr die E2 am Mittwoch nachmittag zum TSV Palmbach, wo das Spiel gegen den SC Wettersbach ausgetragen wurde. Es konnten insgesamt 10 Spieler eingesetzt werden.

Es spielten Jonas im Tor, Vincent und Tom-Louis in der Abwehr, Josch, Lennart und Jan-Phillip im Mittelfeld und Johannes im Angriff in einer insgesamt offensiveren Ausrichtung als in den letzten Spielen. Während des Spiels wurde auf allen Feldspielerpositionen fleißig durchgewechselt, so dass auch Tim, Felix und Kevin zu ihren Einsatzzeiten kamen. Im spielerischen Bereich wurden nicht alle Möglichkeiten abgerufen, Ball und Gegner zu wenig kontrolliert. Dennoch hatten die Jungs das Spiel immer unter Kontrolle. Die Abwehr stand sicher gegen allerdings recht harmlose Angriffe der Wettersbacher. Die Tore fielen weniger aus dem Spiel heraus, sondern mehrmals nach Eckbällen.

Tore: 0:1 Johannes (2.), 0:2 Felix (10.), 0:3 Johannes (19.), 0:4 Josch (20.), 0:5 Johannes (36.).

Fazit: Die Mannschaft hatte das Spiel jederzeit im Griff und gewann sicher. Bei einem besseren Zusammenspiel hätte das Ergebnis auch noch deutlicher ausfallen können. Insgesamt also ein positver Abschluss der Vorrunde.

Hinter den spielstarken Mannschaften von Siemens, Ettlingen, Forchheim und Malsch erreichte die E2 einen guten 5. Platz.

Für die E2 beginnt nach den Herbstferien die Hallensaison:

Donnerstag, 05.11.09, 17 - 18 Uhr: Training (Jakoarena)

Sonntag, 08.11.09, 10 Uhr: Indoor-Cup des SVK Beiertheim (Jakoarena)

Donnerstag, 12.11.09, 16 - 17.30 Uhr: Training (Sporthalle Anne-Frank-Schule)