Guter 4. Platz beim Friends Cup in Malsch Drucken
Geschrieben von: Frank Jösel   
Samstag, den 05. Februar 2011 um 17:50 Uhr

 ---------------------------------------------------------------------------------------------------

Gespielt haben: Nicolas, Tristan, Luis, Marvin, Alexander, Dustin, Timon und Tobias. Mit auf dem Foto sind ein paar unserer Fans: Amelie, Vivi, Julia und Leon.

 

Die D2 konnte heute einen guten 4. Platz beim Friends Cup in der Malscher Bühn-Sporthalle erreichen. Der Gastgeber FV Malsch hatte zu diesem Turnier 10 befreundete D1/D2-Mannschaften eingeladen. Dazu kamen zwei Malscher Mannschaften, so dass in zwei Sechser-Gruppen gespielt wurde.

 

Die Gruppenphase konnten wir als Sieger abschließen, 2:2 gegen Malsch 2, 3:0 gegen Bruchhausen 2, 0:3 gegen Lichtental 1, 3:2 gegen Ettlingenweier und 3:1 gegen Baiersbronn. Diese Gruppenphase hatte unseren Jungs allerdings Einiges abverlangt, so dass man sich im Halbfinale gegen den späteren Turniersieger Karlsruher SV nicht mehr energisch genug wehren konnte. Im kleinen Finale trafen wir auf Lichtental und mussten uns erneut geschlagen geben.

 

Das Erreichen der Finalspiele war für die D2 aber trotzdem ein großer Erfolg, und mehr als ich mir erwartet hatte. Darauf lässt sich aufbauen !

 

Frank

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------