Alte Herren - Deutliche Niederlage gegen spielstarke Wettersbacher Drucken
Geschrieben von: FCB-AH   
Dienstag, den 18. Juli 2017 um 07:23 Uhr

Am letzten Freitag trafen unsere Alten Herren auf den SC Wettersbach. Nach anfänglichen organisatorischen Problemen (leider wurde anstatt des Hauptplatzes der Aldi-Platz gezeichnet) wurde das Spiel mit einer kurzen Verspätung durch Manfred Bauer angepfiffen. Aufgrund einiger Verletzten musste eine deutlich veränderte Elf gegen die spielstarken Gäste ran. Zu aller Verwunderung ging der FCB bereits nach drei Minuten durch Simon Reiser mit 1:0 in Führung, diesem ging ein kapitaler Abwehrfehler des SCW voraus. Zwei Minuten später hatte Michael „ Mugel“ Zankoff die riesen Möglichkeit auf 2:0 zu erhöhen, aber leider ging der Ball knapp am Pfosten vorbei. Durch das Auslassen dieser Großchance avancierte Mugel zum Kandidaten für den "Chancentodpokal". Kurze Zeit später schlossen die Wettersbacher einen Angriff über unsere rechte Seite zum 1:1-Ausgleich ab. Mit konsequenterem Stören wäre dieses Tor sicherlich zu verhindern gewesen. Nach einem Foul an Moritz Trentl verwandelte Simon Reiser den fälligen Strafstoß souverän zur erneuten Führung. Diese währte jedoch nur kurz und der SCW glich zum 2:2 aus. Nachdem Wettersbach in der Defensive umgestellt hatte, kam der FCB nur noch selten vor das gegnerische Gehäuse. Stattdessen rollte Angriff für Angriff auf unsere Abwehr und Jörg Bauer im Tor zu. Konnte Jörg noch durch eine Glanztat den Ball zur Ecke abwehren, folgte kurze Zeit später der Führungstreffer für Wettersbach. Bis zur Pause wurde die Führung durch drei weitere Treffer auf 2:6 ausgebaut. In der zweiten Hälfte stellten unsere Alten Herren ebenfalls in der Abwehr um, um im Zentrum kompakter zu stehen. Dies zeichnete sich aus, den der SCW kam lediglich zu einem weiteren Treffer. Für den 3:7-Endstand schrieb sich Simon Reiser zum dritten Mal an diesem Abend in die Torschützenliste ein, in dem er einen weiteren Elfmeter sicher einschoß.

Alles in allem ein verdienter Sieg für den SCW, vielleicht ist er 1-2 Tore zu hoch ausgefallen.

Am Samstag, den 22.07.2017 nehmen unsere Alten Herren, beim Sportfest des TSV Loffenau, am Ü35-Hoepfner-Cup teil. Turnierbeginn ist hier um 13:00 Uhr. Am Abend treten dann noch die „Original Südtiroler Spitzbuam“ im Festzelt auf.