1.Mannschaft - Sieg und Niederlage in den ersten beiden Testspielen Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Freitag, den 10. Februar 2017 um 16:24 Uhr

In den ersten beiden Testspielen unter dem neuen Coach Rouven Lang zeigte unsere erste Mannschaft eine gute und eine durchschnittliche Leistung.

Gegen den Karlsruher Kreisliga-Vertreter FC West spielte der FCB eine halbe Stunde gut mit, musste dann aber den vielen anstrengenden Trainingseinheiten der ersten Vorbereitungswoche Tribut zollen und verlor, speziell gegen Ende der Partie, etwas die Ordnung. Die 0:3-Niederlage sollte man dabei aber nicht zu hoch bewerten, da es der erste Test nach einer vielwöchigen Pause war und den Jungs die ersten schweißtreibenden Trainingseinheiten noch in den Beinen steckten.

Im zweiten Trainingsspiel, am vergangenen Donnerstag, gewann man standesgemäß gegen den Tabellenzweiten der B-Klasse - und letztjährigen A-Klassen-Absteiger TV Mörsch mit 4:0. In einem von beiden Seiten gut geführten und intensiven Spiel zeigte der FCB teilweise wirklich guten Fußball und erzielte schön herausgespielte Tore. Marco Heidecker, Sven Freese und Kevin Hanke lauteten die Torschützen, bei einem Eigentor der Gäste.

 

Nächste Trainingsspiele:

Sonntag, 12.02. - 15 Uhr: FCB - Germania Neureut  (gespielt wird in Reichenbach)

Mittwoch, 15.02. - 19.30 Uhr: FV Leopoldshafen - FCB

Sonntag, 19.02. - 13.00 Uhr: TSV Reichenbach I - FCB