1. Mannschaft - Remis beim FV Grünwinkel Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 24. Oktober 2016 um 11:21 Uhr

FV Grünwinkel l - FCB l 0:0

Bereits das vierte Spiel in Folge blieb die FCB-Elf, bei einem guten und stark besetzten FV Grünwinkel, ungeschlagen, musste sich aber in der Fremde erneut mit nur einem Zähler begnügen.

In einem A-Klassenspiel auf sehr ordentlichen Niveau kam zunächst der FCB gut ins Spiel und hätte in der Anfangsviertelstunde durchaus in Führung gehen können. Dann kam aber auch die Heimelf besser ins Spiel und hatte bei einen Freistoß Pech, dass der Ball am Aluminium landete. Letztlich wurden mit einem leistungsgerechten Gleichstand die Seiten gewechselt.

Im zweiten Durchgang merkte man deutlich, das der FCB die volle Punktausbeute mitnehmen wollte, musste aber weiterhin diszipliniert in der Verteidigung agieren, um die Gäste-Offensive um Top-Torjäger Lopes und die beiden ehemaligen Verbands- bzw. Landesliga-Spieler Würtz und Papic in Schach zu halten. Bis auf eine Szene, in der man gerade noch so gegen Lopes klären konnte, gelang dies auch gut. In den letzten 10, 15 Minuten war dann der FCB ganz klar am Drücker und hatte zwei riesengroße Chancen auf den Sieg. Speziell in der letzten Minute, als der Pfosten des FVG-Heiligtums den Siegtreffer verhinderte.

Letztlich sahen die Zuschauer ein sehr ordentliches A-Klassenspiel, in dem das Endergebnis in Ordnung ging, der FCB aber vor allem aufgrund der Schlussphase näher am Sieg war als die guten Hausherren. Dennoch muss - und das ist alternativlos -  auch auswärts ganz einfach einmal wieder dreifach gepunktet werden!

Tore: Fehlanzeige

FCB: Speck - Schwemmle (89. Zankoff), M. Vogel, Cinar, Öztürk - Holzmann (74. U. Reiser), Celik, Beuthner, Freese (85. Becker) - Heidecker, Veltre (61. Sallinger).