Klarer Heimsieg gegen Schöllbronn ! Drucken
Geschrieben von: Uwe Benz   
Samstag, den 25. Oktober 2008 um 18:39 Uhr
FC Busenbach – TSV Schöllbronn   5:0  (1:0)

Endlich! Nachdem die Mannschaft trotz guter Leistungen in den letzten Spielen ohne Punkte blieb, holte man gegen den TSV Schöllbronn den ersten Dreier. Von Beginn an erarbeiteten sich unsere Jungs ein leichtes Übergewicht und hätten schnell in Führung gehen müssen. Aber wie schon in den letzten Spielen wurden die hundertprozentigen Chancen vergeben. Nach 11 Minuten war es dann Louis Gross, der mit einer schönen Einzelaktion die viel umjubelte Führung erzielte. Obwohl noch weitere gute Torchancen herausgespielt wurden, blieb es bis zur Pause bei der knappen 1:0 Führung. Gleich nach dem Wechsel sorgten dann Robin Karcher und Louis Gross innerhalb von 3 Minuten für klare Verhältnisse und eine 3:0 Führung. Das Spiel wurde nun jederzeit kontrolliert, und in der Schlussphase erzielten Robin Karcher und Pascal Hucker die Tore zum auch in dieser Höhe verdienten Sieg.