1. Mannschaft - torloses Remis im Verfolgerduell Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 18. April 2016 um 11:41 Uhr

Zum achten mal in Serie blieb unsere erste Mannschaft ungeschlagen, musste aber einmal mehr dabei die Punkte teilen. Gegen den Punktgleichen Auftstiegskanidaten aus Grötzingen musste man sich nach 90 Minuten mit einem 0:0-Remis begnügen, das Unetschieden entsprach auch dem Spielverlauf dieses mäßigen Spitzenspiels. 2,3 Chancen auf beiden Seiten, zu viele unnötige kleine Fehler im Spiel nach vorne beider Teams und Angst den entscheidenden Lapsus zu begehen - dies waren die "Zutaten" des letztlich gerechten Endresultats.

Bester Mann auf dem Platz war Schiedsrichter Simon Karcher (Karlsbad), der eine sehr gute Leistung im allerdings auch beiderseits fair geführten Verfolgerduell zeigte.

FCB: Speck - Brunello, Triebskorn (39. Zankoff), Cinar, U. Reiser - Sallinger (50. Nölting) - Hucker (81. Veltre), Ch. Beuthner, Cl. Beuthner, D. Reiser - Freese.