F-Jugend: Vorletzter Spieltag beim FCB Drucken
Geschrieben von: FCB-Jugend   
Sonntag, den 20. Oktober 2019 um 15:21 Uhr

Vorletzter Spieltag beim FCB

Am Samstag fand unser Heimspieltag der Staffel 4 statt. Der Wetterbericht verhieß nichts gutes und kündigte schon Tage im Voraus Dauerregen an. Glücklicherweise kam es anders und unsere Begegnungen konnten alle trocken beendet werden.
Leider mussten wir erneut auf einige erfahrene Spieler verletzungs- und krankheitsbedingt verzichten. Auch ließen wir die Positionen wieder kräftig rotieren, wie es seitens des DFB und BadFV in der F- Jugend erwünscht ist.
Eines unserer größten Probleme ist es , dass wir die Konzentration nicht über eine ganze Spielzeit hinweg aufrecht erhalten können. Wir haben in jedem Spiel Phasen, in welchen wir das Spiel kontrollieren und machen dann auch meist unsere Tore verdient. Das ein Spiel aber leider nicht nur einige wenige Minuten sondern momentan 12min dauert, müssen viele unsere Spieler noch lernen.
In Anbetracht dass wir überwiegend Junge Spieler im Team haben (2012er) und sich diese oft gegen körperlich überlegene 2011er behaupten müssen ist dass aber ein normaler Prozess, der einige Zeit und vor allem viel Spielpraxis braucht. Manchmal sind es auch die kleinen individuellen Fehler, die ein Spiel entscheiden und das Pech wenn man eben oft auf das gegnerische Tor schießt aber eben nicht trifft.
So fielen die Spiele an diesem Samstag zwar oft deutlich gegen uns aus, es fühlte sich aber keineswegs so deutlich an. Unsere Kinder haben toll gekämpft und wollten spürbar auch die Siege haben. Es waren sehenswerte Spielzüge dabei, die aber leider meist nicht von Erfolg gekrönt waren.
Unser Ergebnisse: gegen Durlach Aue 2:6, gegen den SC Wettersbach 2:6, gegen den ASV Wolfartsweier 0:4 und gegen den SCW2 1:3
Für uns Trainer ist es sehr wichtig, dass nach den Spielen der Spieltag nochmal sachlich mit den Kindern aufgearbeitet wird und das die Kinder dennoch gestärkt und mit einem guten Gefühl in das Wochenende gehen. Wenn man dann von den kleinen Profis noch hört „...hat wieder mal Spaß gemacht heute...“ dann gehen auch wir mit einem Lächeln ins Wochenende.
Ein besonderer Dank geht an die Trainer, Spieler und Eltern vom SC Wettersbach, SV Hohenwettersbach, ASV Wolfartsweier und die SpVgg Durlach Aue! Es war wieder ein toller freundschaftlicher, respektvoller Umgang miteinander und es gab keinerlei Probleme! Einfach nur Fußball und Freude...
„...hat wieder mal Spaß gemacht heute...“