Guter Start der C Jugend in die Hallenrunde Drucken
Geschrieben von: Achim Vogel   
Montag, den 17. Dezember 2018 um 07:52 Uhr

Die Mannschaft gastierte beim stark besetzten Hallenturnier in Langenbrücken. Nach zwei souveränen Siegen in den ersten Spielen der Vorrunde gegen FC Germania Friedrichstal 2 und SG Graben/Hambrücken/Neudorf, unterlag man im letzten Spiel der Vorrunde dem FC Forst 1 unglücklich mit 0:1. Dies bedeutete den zweiten Platz in der Gruppe C und das somit verbundene Weiterkommen.

Im Viertelfinal traf man auf den FC Forst 2, den man knapp im Elfmeterschießen mit 5:4 bezwang, nachdem es nach 9 Minuten 1:1 gestanden hatte. Im darauffolgenden Halbfinale besiegte man die Heimmannschaft der SG Langenbrücken/Kronau/Mingolsheim nach gutem Spiel mit 3:1. Das Finale gegen den FC Forst 3 unterlag man nach sehr starker Leistung knapp im Elfmeterschießen.

Somit beendete die Mannschaft das Turnier mit einem hervorragenden zweiten Platz, nach einer sehr überzeugenden Teamleistung, die Lust auf mehr machte.