2.Mannschaft - Kantersieg beim KSV Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Donnerstag, den 26. Juli 2018 um 11:15 Uhr

Kreispokal 1.Runde

Bei tropischen Klimaverhältnissen war die Benz-Truppe zu Gast bei der zweiten Mannschaft des Karlsruher Sport Vereins. Dementsprechend begann das Spiel eher schleppend und es dauerte 13 Minuten, ehe durch Alim Celik das erste Tor erzielt werden konnte. Mit diesem knappen Ergebnis ging man dann zu Recht in die Halbzeit.

In der zweiten Halbzeit begannen die Jungs des FCB dann besser und in der 54. Minute war es Yasar Celik und nur zwei Minuten später Daniel Backenstos, welche die zuvor knappe Führung dann ausbauen konnten. Durch immer bessere Spielzüge konnte dann durch Alim Celik (72. und 75. Minute), sowie Pascal Hucker (60., 78. und 82. Minute) der „Sack zugemacht“ werden und man konnte bei einem Stand von 8:0 den Ball und den Gegner laufen lassen. Was natürlich nicht fehlen durfte, war ein Elfmeter, welcher durch Marcel Höger (wie immer) zum 9:0 sicher verwandelt werden konnte. Nach einer kleinen Unachtsamkeit in den Abwehrreihen des FCB, kurz vor Schluss, kamen die Gastgeber dann doch noch zu ihrem Ehrentreffer und verkürzten zum 9:1-Endstand.