FC Busenbach 1920 e.V.

Die offizielle Vereinswebseite des FCB

Suche
Close this search box.
2. Mannschaft

Bittere Niederlage gegen die direkte Konkurrenz aus Palmbach

Am 27. Spieltag empfing unsere 2. Mannschaft den TSV Palmbach zum Spitzenspiel in der Kreisklasse B3.

An Motivation sollte es unseren Jungs eigentlich nicht gefehlt haben, da man nicht nur den 2. Platz in der Tabelle verteidigen wollte, sondern auch aus dem Hinspiel einiges gut zu machen hatte. Doch es sollte ganz anders kommen!

Nach einer kurzen Phase des Abtastens übernahmen die Gäste schnell die Oberhand und waren nicht nur spielerisch überlegen, sondern auch durch viele herausgespielte Torchancen spielbestimmend. Das Resultat war ein 0:2 Rückstand nach ca. 30 Minuten durch einen sehenswerten Fernschuss und einen direkt verwandelten Freistoß der Gäste. Aus Busenbacher Sicht konnte man keine nennenswerten Chancen verbuchen, da man meist allein in Persona Kai Altinger in der gegnerischen Hälfte auftauchte und es somit kein Durchkommen gab. Einen höheren Rückstand konnte man vor allem durch unseren Torwart Manuel Joachimsthaler verhindern und ging mit dem 0:2 Rückstand in die Halbzeitpause.

Nach Wiederanpfiff der Partie fand unsere Mannschaft besser ins Spiel, musste aber in der 54. Minute ein drittes Mal den Ball aus dem eigenen Tor herausholen. Die Gäste bauten somit ihre Führung auf 0:3 aus. In den folgenden Minuten konnte man den Palmbachern aber Paroli bieten und in der 68. Minute den Abstand durch Marius Bauer auf 1:3 verkürzen. Zu einem weiteren Treffer durch unsere Jungs, welcher das Spiel noch einmal knapp hätte werden lassen können, kam es allerdings nicht mehr.

Am kommenden Freitag fährt man nun nach Ettlingen und sollte dort wieder ein anderes Gesicht zeigen, um den 2. Tabellenplatz wieder erobern zu können.


Bericht: Jan Triebskorn