Alte Herren - FCB scheitert in der Vorrunde knapp Drucken
Geschrieben von: FCB-AH   
Mittwoch, den 25. Januar 2017 um 08:37 Uhr

Beim Ü35-Hallenturnier des SV Langensteinbach ereilte die AH ein frühes Aus.

Nachdem man das Eröffnungsspiel unglücklich gegen den späteren Finalist Hagsfeld verlor, konnte man das darauffolgende Spiel gegen den TSV Auerbach mit 3:0 gewinnen. Somit entschied das Spiel gegen die Spvgg Söllingen über ein eventuelles Weiterkommen. Da dieses Spiel jedoch 1:1 Unentschieden endete, musste man man noch die Begegnung Hagsfeld-Söllingen abwarten. Hier durfte Söllingen keinen Punkt holen, damit die AH des FCB doch noch die Möglichkeit hat ins Halbfinale einzuziehen. Da dieses Spiel jedoch ebenfalls Unentschieden endete, musste man bereits nach der Vorrunde unter die Dusche.

Turniersieger wurde die Mannschaft des ASV Durlach, die unter Anderem mit Hochkarätern wie Scharinger, Dybek, Hurle gespickt war.