Senioren - Vorschau auf den 19.Spieltag Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Donnerstag, den 16. März 2017 um 12:32 Uhr

FC Busenbach - SV Burbach   15.00 Uhr

Es ist sicherlich DAS Spiel der Rückrunde für unsere Truppe. Gegen die Mannschaft der Saison und den amtierenden Tabellenführer musste unsere Erste im Hinspiel noch eine schmerzhafte 1:3-Niederlage einstecken. Zum damaligen Zeitpunkt sicherlich eine Überraschung, hatten doch nur die Wenigsten den SVB bereits damals als das erkannt, was er bereits seit Saisonbeginn war und ist.... eine Mannschaft, die mit enormer fußballerischer Qualität ausgestattet ist. Bodemer, Schwander, Kientzle, Schell, Schottmüller - allesamt Jungs, die bereits reichlich Landesligaerfahrung (oder mehr) gesammelt haben. Dazu eine eingespielte Truppe, die bis zum Schlusspfiff um sprichwörtlich jeden Grashalm kämpft. Ganz klar: Unsere Gäste stehen absolut zu Recht (und auch nicht wahnsinnig überraschend) auf dem Platz an der Sonne. Für unsere Mannschaft bedeutet das, dass man schon eine außergewöhnliche Leistung benötigt, um hier zu bestehen. Dass die Mannschaft von Cheftrainer Rouven Lang das aber drauf hat, hat sie bereits bewiesen. Eine ganz besondere Freude ist außerdem das Wiedersehen mit Burbachs Coach Dennis Nölting - einem wahrlich gern gesehenen Gast auf unserer Albhöhe. Welcome back, "Jupp" !!

 

FC Busenbach II - SV Völkersbach   13.00 Uhr

Bereits im Vorspiel kommt es zu einem echten "Albtal-Kracher". Gegen die Jungs vom SV Völkersbach gab es in den vergangenen Jahren und Jahrzehnten immer wieder rassige Aueinandertreffen. Damals aber noch gegen unsere Erste. Heute spielen die Gäste eine Etage tiefer und treffen dabei auf die Jungs von Martin Hucker. Auf dem Papier ist der SVV sicherlich der Favorit - aber wie bereits Kleinsteinbach und Neuburgweier erleben mussten, haben es Favoriten auf der Albhöhe meistens sehr schwer.

 

 

Lesen Sie bereits am Donnerstag die neueste Ausgabe unseres "FCB-Aktuell" (oben in der Menüleiste)...