Nachrichten
F- 3 Grippewelle hatte Team fest im Griff. Drucken E-Mail
Geschrieben von: Harald Schneider   
Sonntag, den 12. Februar 2012 um 21:24 Uhr

Eigentlich sollte der Spieltag in der Jako-Arena der Höhepunkt der auslaufenden Hallenspielrunde sein. Leider sorgte die Grippewelle dafür, dass wir lediglich zwei Rumpfmannschaften stellen konnten, denn zahlreiche Leistungsträger mussten leider kurzfristig krankheitsbedingt absagen. Zum Glück konnten wir auf zwei F 1-Spieler zurückgreifen,  die uns tatkräftig unterstützen und sich nahtlos in unser Team einfügten.

Beide Teams konnten zwar kämpferisch überzeugen, blieben jedoch  im spielerischen Bereich - aufgrund der gegebenen Situation - nicht unerwartet hinter ihren Möglichkeiten zurück, was sich letztendlich auch in den Ergebnissen niederschlug.

Mit der Hallenspielsaison 2011/2012 sind wir jedoch im Ergebnis sehr zufrieden. Das Team entwickelt sich sehr gut und dürfte auch in der Rückrunde für positive Überraschungen sorgen.

Dank an alle Spieler, Betreuer und Eltern für die tolle Unterstützung.

 
Info A-Junioren Drucken E-Mail
Geschrieben von: A-Junioren   
Samstag, den 11. Februar 2012 um 15:43 Uhr

Die A-Junioren trainieren am Montag um 17.30 Uhr in der Jako-Arena, Treffpunkt ist für alle Spieler um 17.15 Uhr in der Jako-Arena. Am Mittwoch und Donnerstag sind die Trainingseinheiten vorerst einmal jeweils um 18 Uhr in Busenbach angesetzt. Hier bleibt abzuwarten in wie weit man den gefrorenen Aldi-Platz nutzen kann, bzw. wann der Kunsrasenplatz beim TSV Etzenrot wieder zur Verfügung steht.

 

Testspiele sind in der Vorbereitung, nach den schon zwei ausfallen mussten, wie folgt angesetzt:

 

Sa, 18-2, 13.45 Uhr: "Dreierrunde" mit TSV Etzenrot l und TSV Reichenbach A1 (je 40 Minuten in Etzenrot)

Sa, 25-2, 18.00 Uhr: Spiel in Etzenrot gegen SG Mutschelbach/Auerbach A1

Fr, 2-3, 19.15 Uhr: Spiel bei SG FV/DJK Daxlanden

Sa, 3-3, 16.00 Uhr: Spiel in Etzenrot gegen SG Straubenhardt

 

zusätzliche Testspiele und Änderungen natürlich möglich!!

 
Beide Vorbereitungsspiele der A-Junioren bereits abgesagt Drucken E-Mail
Geschrieben von: A-Junioren   
Dienstag, den 07. Februar 2012 um 14:23 Uhr

Die Vorbereitungsspiele, am morgigen Mittwoch, um 18.30 Uhr bei der 1. Mannschaft des TSV Etzenrot, sowie das für Samstag terminierte Spiel bei den A-Junioren der SG Eggenstein/Leopoldshafen, fallen den Witterungsbedingungen zum Opfer.

Die A-Junioren treffen sich am Mittwoch und Freitag, jeweils um 18 Uhr in der Kabine beim FCB, mit entsprechender Kleidung, sowie Fußball- und Laufschuhen!

 
Winter-Trainingslager: A-Junioren weilten auf der Sportschule Schöneck Drucken E-Mail
Geschrieben von: A-Junioren   
Montag, den 06. Februar 2012 um 12:22 Uhr

Vom Freitag, 3. Februar bis Sonntag, 5. Februar weilten die A-Junioren des FCB, im Rahmen der Winter-Vorbereitung, auf der Sportschule Schöneck. Obwohl man immer noch 5 verletzungsbedingt ausfallende Spieler zu beklagen hat - die im Laufe der Vorbereitung (hoffentlich) nach und nach wieder zurück kehren, konnte man mit insgesamt 14 Spielern knapp 3 Tage auf der Sportschule intensiv arbeiten.

Am Freitag Nachmittag nach der Ankunft gab es bereits die erste von vier Trainingseinheiten, anschließend wurde nach dem Abendessen noch gekegelt und zu guter letzt gab es noch eine Mannschaftssitzung. Der Samstag (der mit einem kleinen Lauf am frühen Morgen begann) stand neben zwei Trainingseinheiten und den 3 Mahlzeiten natürlich ganz im Zeichen des Fußballs. Neben einer weiteren Mannschaftssitzung gab es am Abend ein durchaus sehr unterhaltsames "Mannschafts-Quiz", in dem mit wenigen Ausnahmen auch hier der Sport im Vordergrund stand. Die wenigen Programm-Pausen wurden genutzt um z. Bsp. im eigenen Besprechungszimmer die Bundesliga auf SKY live zu verfolgen, noch einmal Kegeln zu gehen oder dem Hallenbad einen kleinen Besuch abzusatten. Am Sonntag Morgen gab es dann die vierte und letzte Trainigseinheit  nach dem Frühstück - und nach dem das Mannschaftsquartier "Jugendhaus" geräumt war wurde mit dem Mittagessen und einer kleinen Abschluß-Besprechung das Winter-Trainingslager offiziell beendet.

Zum Schluss des Trainingslagers konnte das Trainer- und Betreuerteam ein positives Fazit ziehen. Trotz der mehr als klirrenden Kälte hatte die Truppe gut mitgezogen und man konnte in allen Bereichen (sowohl taktisch, als auch läuferisch und spielerisch) Fortschritte erzielen. Nichts desto trotz bleibt noch viel Arbeit und direkt vor Augen die Tatsache, dass es noch ein weiter und sehr schwieriger Weg bis zum ganz großen Ziel Klassenerhalt ist bzw. wird!!

 
F 3 Junioren weiterhin auf Erfolgskurs Drucken E-Mail
Geschrieben von: Harald Schneider   
Sonntag, den 05. Februar 2012 um 15:57 Uhr

Auch in Untergrombach hatten wir zwei Mannschaften gemeldet. Beide Teams bestätigten ihre derzeit gute Verfassung und überzeugten durch gutes Offensivspiel. Das Team 1 dominierte dabei ihre Spiele nach belieben und gewann gegen den VfB Bretten 3:0, gegen den FC Jöhlingen mit 1:0 und gegen das Team von Untergrombach mit 2:0. Auch gegen den Gastgeber FC Obergrombach waren wir klar spielbestimmend, scheiterten doch mehrfach an dem glänzend reagierenden Schlussmann des Gastgebers, sodass der Heimelf nach einem Kontertor sogar der überraschende Siegtreffer gelang.

Das Team 2 unterlag nach einem ausgeglichen Spiel zunächst mit 0:2 gegen den FC Neibsheim, gewann mit 4:0 gegen den FV Neudorf und 2:0 gegen den FV Büchenau. Das letzte Spiel wurde gegen den FC Untergrombach leider mit 0:1 verloren und so erreichte das Team 2 eine gute ausgeglichene Bilanz.

Am Ende war jeder froh darüber, die unterkühlte Halle in Untergrombach wieder zu verlassen, denn leider war dort die Heizung ausgefallen, was für frierende Spieler und Fans sorgte.

Am kommenden Wochenende werden unsere Jungs in Stupferich in der Jako-Arena spielen – die Vorfreude ist bei allen Spielern schon zu spüren.

 
<< Start < Zurück 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Weiter > Ende >>

Seite 63 von 119