Nachrichten
Senioren - Übersicht, Vorbereitung KW 7 Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 09. Februar 2015 um 08:30 Uhr

 

Anbei die Übersicht der Vorbereitungstermine dieser Woche unserer Seniorenmannschaften:

 

Montag, 9. Februar, 19.15 Uhr: Training (Kunstrasenplatz Sportschule Schöneck)

Mittwoch, 11. Februar, 20.45 Uhr: Training (Kunstrasenplatz Sportschule Schöneck)

Donnerstag, 12. Februar, 18 Uhr: Training (Jako-Arena Stupferich)

Samstag, 14. Februar, 12 Uhr: FV Malsch l - FCB l (Vorbereitungsspiel)

Samstag, 14. Februar, 14 Uhr: FV Malsch ll - FCB ll (Vorbereitungsspiel)

 
1. Mannschaft - gute Leistung im zweiten Härtetest Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 09. Februar 2015 um 08:24 Uhr

FCB l - FC Durmersheim l 2:0 (1:0)

Gegen den Tabellenführer der Kreisliga Südbaden konnte unsere Mannschaft einen ebenso verdienten, wie überraschenden 2:0-Erfolg einfahren. Allerdings muss man zur Relation anmerken das die Gäste binnen vier Tage die vierte (!) Einheit absolvierten und so unsere Jungs in Puncto Frische und Spritzigkeit deutlich im Vorteil waren.

Nichts desto trotz war die Leistung unserer Mannschaft absolut ansprechend, es waren viele gute Ansätze zu sehen und einige gute spielerische Aktionen. Insgesamt wirkte unsere Elf über 90 Minuten sehr gewillt und engagiert, und war so den etwas müden Gästen einfach eben immer "den entscheidenden Schritt" voraus. Grundlegend, in Sachen Ballbesitz und Optik, war das Spiel ausgeglichen; die besseren Torchancen hatten aber unsere Jungs, so dass der Sieg in Ordnung ging. Die beiden Treffer markierten Maurizio Veltre und Sven Freese.

Wie gesagt, aufgrund das die Gäste doch etwas müde waren, ein gutes aber keinesfalls über zu bewertendes Resultat. Viel wichtiger war die gute Wettkampfpraxis und die Tatsache, das alle 15 eingesetzten Spieler mit sehr guten Engagement aufwarteten.

FCB l: Speck (46. Altinger) - Brunello (46. Beuthner), T. Vogel (46. Nziengui), M. Vogel (70. T. Vogel), Holzmann (60. Henke) - Hanke (70. Brunello), Sallinger - Freese, Föhrenbacher, D. Reiser - Veltre.

 
2. Mannschaft - deutlicher Sieg im ersten Vorbereitungsspiel Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 09. Februar 2015 um 08:12 Uhr

FCB ll - FC Durmersheim ll 4:0 (0:0)

Im ersten Spiel der Wintervorbereitung, nach dem vergangenes Wochenende bei der Reserve des SV Langensteinbach aufgrund des Schneefalls nicht gespielt werden konnte, konnte die "Zweite" einen deutlichen Erfolg gegen die zweite Mannschaft des FC Durmersheim erzielen.

Im ersten Durchgang gab es keine Tore auf dem geräumten Kunstrasenplatz in Etzenrot, obwohl unsere Elf einige aussichtsreiche Tormöglichkeiten hatte. In ein oder zwei Situationen war, trotz das der FCB mehr vom Spiel hatte, auch ein Treffer der Gäste möglich - doch die sich in beiden Spielen mit jeweils 45 Minuten abwechselnden Torsteher Kai Altinger und Jens Speck waren stets auf dem Posten.

Im zweiten Spieldurchgang konnte der FCB seine Feldvorteile dann auch endlich in Treffer ummünzen. Axel Bauer, Jan Triebskorn, Dennis Bastian und Okan Topal schraubten das Ergebnis zu FCB-Gunnsten letztlich klar in die Höhe.

Insgesamt ein durchaus gelungener Auftritt der Mannschaft.

 
Senioren - erste und zweite Mannschaft testen gegen den FC Phönix Durmersheim Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Freitag, den 06. Februar 2015 um 15:37 Uhr

Am Sonntag, so hofft man im FCB-Lager, hat Petrus ein Einsehen; so das die beiden geplanten Vorbereitungsspiele statt finden können. Mit der ersten Mannschaft des FC Durmersheim misst man sich mit dem klaren Tabellenführer der Kreisliga Südbaden, welche mit einem Bein und zehn Punkten Vorsprung vor dem Sprung in die Landesliga Südbaden steht. Die Reserve des FC Phönix 06 spielt, wie unsere zweite Mannschaft, in der Kreisklasse B und belegt dort den sechsten Rang. Die beiden Spiele finden, aller Voraussicht nach, in Etzenrot statt.

Sonntag, 8. Februar, 13 Uhr: FCB ll - FC Phönix Durmersheim ll

Sonntag, 8. Februar, 15 Uhr: FCB l - FC Phönix Durmersheim l

 

 
Senioren - FCB verlängert mit Trainer Stubenrauch Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Mittwoch, den 04. Februar 2015 um 08:48 Uhr

Der FC Busenbach und Trainer André Stubenrauch werden auch in der kommenden Spielzeit – unabhängig von der Spielklasse – gemeinsame Wege gehen. Das gaben die Verantwortlichen des Vereins am gestrigen Dienstag bekannt. Ziel des FCB ist es, gemeinsam mit Stubenrauch die hervorragende Zusammenarbeit fortzusetzen und das eingeschlagene Konzept, mit vielen Spielern aus der eigenen Jugend, weiter auszubauen.

Diese Entscheidung gab der Spielausschuss der Mannschaft nach dem gestrigen Vorbereitungs-Training bekannt. Als unmittelbare Reaktion auf diese Nachricht gaben sofort einige Spieler ihre Zusage für eine erneute Spielzeit beim FC Busenbach.

„André ist der optimale Trainer für uns. Er ist ein akribischer Arbeiter auf und auch neben dem Platz und leistet, was vielen verborgen bleibt, auch viel Vereinsarbeit außerhalb seiner Traineranstellung. Mit ihm sind wir uns sicher, den richtigen Trainer in unseren Reihen zu haben, mit dem wir unser Konzept weiter ausbauen können. Ziel ist es dabei, unsere junge Mannschaft immer weiter zu entwickeln und viele Spieler aus der eigenen Jugend in den Seniorenkader zu integrieren“ sagt Spielausschuss-Vorsitzender Christopher Rau und fügt an: „Die Jugendspieler von heute, sind die Verwaltungsmitglieder von morgen. Auch deshalb wollen wir an diesem Wege festhalten. Denn nur so kann Vereinsarbeit auch dauerhaft funktionieren“.

 

 
<< Start < Zurück 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 Weiter > Ende >>

Seite 63 von 168