Achtelfinale klar erreicht Drucken
Geschrieben von: A1-Junioren   
Sonntag, den 01. Mai 2011 um 07:20 Uhr

Unter den letzten 16 Mannschaft im Gebiet Baden stehen die A1-Junioren im Vereinspokal des BFV. Beim 6:0 (1:0)-Erfolg beim Pforzheimer Kreisligisten 1. FC Engelsbrand stand es aber bis zur 65. Minute lediglich 1:0 für unsere Elf, die ausgenommen der guten Anfangviertelstunde sehr unrund agierte bis dato. Nachdem 2:0 konnte sie dann aber mit teils schönen Treffern das Ergebnis auf dem schönen Engelsbrander Rasenplatz noch in die Höhe schrauben. Die FCB-Treffer in dem sehr fairen Spiel markierten Sven Freese (4), Pascal Pfeiffer und Julius Henke.

In der kommenden Runde, die zwischen dem 18. und 22. Mai ausgetragen wird, trifft unsere Mannschaft nun auf die U18 des FC Astoria Walldorf, die klar und deutlich die Landesliga Rhein-Neckar anführt. Sicherlich ein interessantes Pokalduell in dem der Gast wohl favorisiert einzustufen ist und dem Sieger im Viertelfinale ein Heimspiel gegen Waldhof Mannheim winkt.