A2 findet in die Erfolgsspur zurück Drucken
Geschrieben von: Andre Stubenrauch   
Samstag, den 16. April 2011 um 19:51 Uhr

SG Schöllbronn/Spessart ll - FCB ll 0:3 (0:2)

Mit einem verdienten Erfolg im Duell der beiden A2-Teams, konnten unsere Jungs nach zuletzt schwacher Form und Niederlagen, wieder in die Erfolgsspur zurück kehren. Die Tore für die Jungs um Kapitän Axel Bauer erzielten Philipp Stürner (2) und Robin Karcher, der Sieg war aufgrund des Chancenplus zu FCB-Gunsten auch sicherlich verdient.

Hoffen wir, dass der Sieg für die letzten Saisonspiele noch einmal einen positiven Effekt hat, damit die Jungs die bestmögliche Tabellenplatzierung noch erreichen können.

Die gesamte FCB A-Jugend wünscht dem verletzten Trainer Uwe Benz, sowie dem verletzten Spieler Louis Groß, eine gute Genesung und schnellstmögliche Rückkehr in den Trainingsbetrieb!!