Hoher Auswärtssieg in der ersten Baden-Pokal Runde Drucken
Geschrieben von: A1-Junioren   
Sonntag, den 10. April 2011 um 16:33 Uhr

In der ersten Runde des Badischen A-Junioren Verbandspokales setzte sich unsere Mannschaft beim Liga-Konkurrenten SG Rinklingen/Knittlingen mühelos mit 6:1 (3:0) durch. Der Sieg war zu keinem Zeitpunkt gefährdet, etliche Großchancen blieben zu dem (mal wieder!!!) ungenutzt. Ein Sieg den man nicht überbewerten sollte, eine berauschende Leistung war nicht nötig und wurde auch nicht gezeigt, die stets fairen Gastgeber waren an diesem Tag einfach in ganz schwacher Verfassung. Die FCB-Treffer erzielten Claudius Beuthner und Sven Freese (je 2), Daniel Reiser und Pascal Hucker. Der sehenswerteste Treffer gelang sicherlich Sven per Fallrückzieher.

Am Freitag geht`s nun in der Liga weiter. Um 19:30 Uhr empfängt man zu Hause dass Kellerkind aus Heidelsheim und muß dort, mit einer konzentrierten und engagierten Leistung, seiner klaren Favoritenrolle gerecht werden und die 3 Punkte verbuchen.