Sieg im ersten Vorbereitungsspiel mit kleinem Wermutstropfen Drucken
Geschrieben von: Andre Stubenrauch   
Sonntag, den 30. Januar 2011 um 19:06 Uhr

Mit einem verdienten 3:1-Erfolg gegen dern Verbandsligisten FC Friedrichstal, konnten die A1-Junioren im ersten Test nach 2 Trainingseinheiten einen positiven ersten Eindruck in der Vorbereitung hinter lassen. Nach dem man zu Beginn, nach langer Spielpause, etwas Anfangsschwierigkeiten hatte - konnte man eine recht gute Leistung zeigen und vor allem im spielerischen Bereich schon ganz ordentliche Ansätze sehen. Alle 19 eingesetzten Spiele zeigten dabei ein gutes Engagment. Die Tore für den FCB markierten Claudius Beuthner (2) und Timon Gössel.

Leider musste Spielführer Claudius Beuthner nach einem unglücklichen und heftigem Zusammenprall ins Krankenhaus, bleibt zu hoffen dass sich die ersten Diagnosen bestätigen und die Verletzung zumindest nicht ganz so schlimm ist.

Am kommenden Samstag trifft man um 17 Uhr, erneut in Etzenrot, auf dem Meisterschaftskanidaten der A-Junioren Kreisliga Karlsruhe, die SG Mutschelbach/Auerbach.