D2 startet mit 4:1-Sieg in die neue Saison Drucken
Geschrieben von: Frank Jösel   
Sonntag, den 19. September 2010 um 17:10 Uhr

 

 

 

Am vergangenen Freitag stand das erste Rundenspiel an – zu Hause gegen Malsch und da man zu Beginn einer Saison meist noch nicht so genau weiß wo man steht und wie man sich in der Staffel einzustufen hat und auch die Feinabstimmung im Mannschaftsspiel noch nicht ausgereift ist spürt man schon etwas Spannung vor dem Spiel.

 

Diese wandelte sich dann aber schnell in Freude darüber um, dass die Jungs genau das umsetzten, was die Trainer in der Vorbereitung immer wieder trainieren ließen. So sahen die Zuschauer von Anfang an schöne Spielzüge und hoch motivierte Spieler. Die klare Überlegenheit konnten wir recht schnell in eine 2:0-Führung umwandeln. Beide Tore erzielte unser Spielführer Timon. Das 3:0 fiel nach der Pause. Alexander verwandelte einen Strafstoß und nach dem zwischenzeitlichen Anschlusstreffer konnte Tobias am Ende das 4:1 erzielen.

 

Fazit des Trainers:

Sehr zufrieden mit dem ersten Spiel – mit allen Spielern ! Über weite Strecken des Spiels lief der Ball – teilweise lief es aber auch nicht so gut. Daran werden wir weiter arbeiten. Viel Spaß dabei !

 

Das Team:

Nicolas, Julius, Tristan, Marvin, Niklas, Timon, Tobias, Marcel, Dustin, Alexander und Aaron.

  

Frank