Letztes Saisonspiel endet mit Remis Drucken
Geschrieben von: Andre Stubenrauch   
Sonntag, den 13. Juni 2010 um 10:47 Uhr

22. Spieltag, A-Junioren Landesliga

FCB - FC Germ. Brötzingen 2:2 (1:1)

Mit einem am Ende gerechten Remis, in einem Spiel mit vielen guten Torchancen beiderseits, endete das Abschluß-Spiel der Landesliga-Saison 09/10. Der FC Brötzingen vergab damit die Chane doch noch eine Möglichkeit auf den Klassenerhalt zu haben.
Man muß trotz der Tatsache dass man viele Torchancen des Gegners nach unnötigen Fehlern zu ließ, der Mannschaft ein Kompliment machen. Trotz einiger Umstellungen am letzten Spieltag agierte sie nochmals bei warmen Temperaturen mit viel Einsatz und vor allem in den ersten 70 Minuten, mit Ausnahme der Phase kurz vor der Pause, zeigte sie Fußballerisch eine der besten Saisonleistungen. Beide Treffer der Mannschaft waren absolut sehenswert.

Damit beendet man, nach dem frühzeitigen Klassenerhalt, mit einem guten 8. Platz die Saison sogar noch am Ende des "Tabellen-Mittelfeldes". Für das was die Mannschaft in den letzten 11 Monate geleistet hat, gebührt ihr ein großes Lob!!

FCB: Rapp - Holzmann, Backenstos, Ochs (37. de Luca) - Becker (67. Polz), Bauer (53. Schwemmle), Sallinger, di Nunzio (61. Noffz) - Beuthner, Daniel Reiser - Martin Reiser (63. Hucker).

Torschützen: Martin und Daniel Reiser

Am Mittwoch um 19 Uhr trainiert der alte Kader noch einmal zusammen!!