Unwetter erzwingt Spielabbruch im Baden-Pokal / Letztes Heimspiel 08/09 Drucken
Geschrieben von: Andre Stubenrauch   
Mittwoch, den 13. Mai 2009 um 07:13 Uhr

Spielabbruch Baden-Pokal:

Dass gestern Abend angesetzte Baden-Pokal-Spiel unserer A-Junioren, beim Kreisliga-Spitzenreiter und Kreispokalsieger TSV Schöllbronn, musste nach dem einsetzenden Unwetter in der Halbzeitpause vom souveränen SR Tekinarslan abgebrochen werden. Bis dato lag unsere bunt zusammen gemischte Mannschaft in einem schwachen Spiel zurecht mit 0:1 in Rückstand. Sobald der Termin der Neuansetzung fest steht, wird dieser auf der HP veröffentlicht.

Letztes Heimspiel 08/09: 

Am Samstag steht das letzte Heimspiel der Saison 08/09 auf dem Programm. Um 17:30 Uhr empfängt man in Busenbach den VfB Grötzingen. Wir freuen uns zum Heimspielabschluss auf viele Zuschauer. Vielleicht kann ja im Anschluß an dass Spiel (allerdings je nach Ergebnissen auf anderen Sportplätzen) tatsächlich der Klassenerhalt gefeiert werden!? 

Allerdings gilt die volle Konzentration auf 3 Punkte gegen Grötzingen, eine Restchance mit dem FC Germ. Brötzingen gleich zu ziehen besteht schließlich noch.

Info: Die Trainingseinheit zwischen dem Pokal- und dem vorletzten Rundenspiel findet morgen um 18:15 Uhr in Busenbach statt!