Gelungenes Trainingslager auf der Sportschule Schöneck mit Testspielsieg zum Abschluss Drucken
Geschrieben von: Andre Stubenrauch   
Montag, den 02. Februar 2009 um 08:00 Uhr

Trainingslager Sportschule Schöneck (30.01. bis 01.02.):

Von vergangenen Freitag Mittag bis Sonntag Mittag weilten die A-Junioren auf der Sportschule Schöneck, zum Trainingslager im Rahmen der Wintervorbereitung. Bei sehr guten Bedingungen konnte man binnen knapp 48 Stunden 5 gute und teils sehr intensive Trainingseinheite absolvieren, wobei vor allem Grundausdauer, Kräftigung und Taktisches auf dem Programm stand. Freitags Abends stand ein langer Saunagang und Samstags Abends ein Besuch der Kegelbahn an. Auch das Essen war, wie immer auf der Sportschule, ganz hervorragend. So verliesen wir zufrieden, allerdings nach den vielen Einheiten natürlich ziemlich geschlaucht, die Sportschule am Sonntag gegen 13:00 Uhr in Richtung Etzenrot zum Testspiel.

4:0 Testspielsieg gegen Kreisligisten SG Neureut/Kirchfeld zum Abschluss (01.02.):

Angesichts der Tatsache dass die Beine ziemlich schwer waren, war die Leistung beim stamdesgemäßen Sieg über die klassentiefere SG Neureut/Kirchfeld in Ordnung und ein insgesamt zufriedenstellender Abschluss des Wochenendes. In einem fairen Spiel dominierte unsere Elf relativ Problemlos das Geschehen und kam so zu einem klaren Sieg. Insgesamt wurden 17 Spieler eingesetzt, darunter auch 2 B-Junioren, die stärker angeschlagenen Spieler wurden grösstenteils geschont.

Torschützen: Marcello di Nunzio, Tim Wagner, Dennis Vogelbacher und Axel Bauer.

Nächste Vorbereitungsspiele: 

Am kommenden Wochenende stehen 2 Testspiele gegen Verbandsliga-Teams auf dem Programm. Sicherlich darf man gespannt sein wie die Mannschaft sich gegen die höherklassigen Teams verkauft. Am Freitag spielt man um 19 Uhr gegen den Nachbarn TSV Reichenbach, am Sonntag heißt der Gegner um 12 Uhr SV-K Beiertheim. Beiden Spiele finden in Etzenrot statt.