A2 siegt im Derby gegen die SG Karlsbad überlegen mit 3:0! Drucken
Geschrieben von: FCB-Jugend   
Mittwoch, den 28. März 2018 um 15:33 Uhr

SG Langensteinbach/ Busenbach II: SG Karlsbad 3:0

Die Revanche aus der Hinrunde ist geglückt, die Spieler um das Trainer Team Blank/ Kirchenbauer hatten alle Hände voll zu tun und lösten immer wieder Ihre Aufgaben gut. Auf einigen Positionen umgestellt und die Taktik geändert, ließ man wenig aufs eigene Tor zu. Ein kampfbetontes Spiel von Beiden Seiten und jeweils gute Abwehrreihen machten viele Torchancen im Vorfeld zu Nichte.

Allein eine Einzelaktion von Steen war es, welcher sich in der 21. min auf der linken Seite durch setzte und mit einem kraftvollen Schuss den Ball zum 1:0 versenkte. In der 34. min legte die SG durch Kunzmann mit einem technisch sehenswerten Volley am 16er mit dem 2:0 nach, dies war auch der Halbzeitstand.

Nach Wiederanpfiff war klar, dass die Karlsbader nochmals alles versuchen werden, man hielt mit allen Möglichkeiten dagegen. Fünf Minuten vor Schluss (85.) machte Steen  den Deckel drauf, Heusser passte im Strafraum quer 3:0.

Es war ein Derby zwischen dem Tabellenersten und dem Dritten in der Kreisklasse mit beeindruckender Zuschauerkulisse.