A1 sichert sich im Endspurt verdiente drei Punkte Drucken
Geschrieben von: Frank Lehnen   
Montag, den 02. Oktober 2017 um 07:21 Uhr

SG Langensteinbach/Busenbach - SG Blankenloch/ Weingarten 3:2

Man hatte stark begonnen und sofort signalisiert, wer hier die Punkte holen möchte. Der Gast kam in der ersten Halbzeit so gut wie nicht ins Spiel. Taktisch, körperlich und spielerisch war unser Team bestimmend. Eine Ecke von Karle konnte der mit aufgerückte IV Granget zum verdienten 1:0 einköpfen. Im weiteren Spielverlauf kam es auf beiden Seiten zu wenigen Torchancen. Nach der Pause begann man schwungvoll und konnte schnell auf 2:0 durch Heusser erhöhen. Leider vergaß man dann weiter Fußball zu spielen und die SG Blankenloch/Weingarten kam immer besser in Schwung. In nur zwei Minuten verspielt man die sicher geklaubten drei Punkte und es hieß 2:2. Nun war das Team gefordert wieder ins Spiel zu finden, was nur schwer gelang. Ein sehenswerter Freistoß, getreten von Böhringer (87. min.), landete dann direkt im Netz zum 3:2. In der langen Nachspielzeit ließ man nur wenig zu und freute sich nach dem Schlusspfiff über den wichtigen Sieg und natürlich die Punkte.

Das nächste Spiel ist das Derby gegen den TSV Reichenbach. Hier hat sich die Mannschaft viel vorgenommen.