Senioren - Zwei "alte Hasen" für unsere beiden Seniorenmannschaften Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 01. Februar 2016 um 08:17 Uhr

Das erhebliche Verletzungspech unserer Senioren im Laufe der Hinrunde veranlasste die Verantwortlichen, in der Winterpause noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden.

Dabei gelang es, Michael "Mugel" Zankoff vom SV Langensteinbach zurückzugewinnen. Der Routiner, der seine Schuhe bereits vor 2 Jahren für den FCB schnürte, kehrte bereits vor der Winterpause in den Trainingsbetrieb unserer Senioren zurück, nachdem sein Trainergastspiel bei der Landesliga-Reserve des SV Langensteinbach kurz zuvor geendet hatte. Obwohl "Mugel" bereits seit November wieder mit unserer ersten Mannschaft trainiert, war ein Transfer erst in der Winterpause möglich.

Neuzugang Nummer Zwei ist ebenfalls ein alter bekannter auf der Albhöhe. Stürmerlegende Dennis Nölting kehrt vom Landesligisten SV Viktoria Herxheim zurück, wo er als Spieler und Co-Trainer aktiv war. Er soll versuchen, in der Rückrunde speziell die riesige Lücke zu schließen, die durch die Verletzung von Top-Goalgetter und Sturmführer Maurizio Veltre entstand. Mit 108 Treffern für die "Roten" rangiert Nölting aktuell auf Rang 17 der ewigen FCB-Torschützenliste.

Beide Spieler heißen wir recht herzlich willkommen (zurück).