B1-Junioren - zweiter Platz beim eigenen Hallenturnier Drucken
Geschrieben von: FCB-Junioren   
Sonntag, den 10. Januar 2016 um 12:36 Uhr

Nach dem man mit dem Turniersieg beim Nachbarn TSV Reichenbach und der zuvor erfolgreichen Qualifikation für die Futsal-Endrunde am 30. Januar in Knielingen furios in die Hallensaison gestartet war, konnte man auch beim eigenen FCB-Dreikönigsturnier einen guten zweiten Turnierplatz erreichen.

In einer Sechser-Gruppe mit dem Turniermodus "jeder gegen jeden" konnten die B1-Junioren der Spielgemeinschaft mit zehn Punkten und 10:5-Toren alle Mannschaften, bis auf den Turniersieger 1. FC Birkenfeld hinter sich lassen. Um den Turniersieg ging es ganz knapp zu, denn die drei Erstplatzierten Mannschaft (1. FC Birkenfeld, SG FCB/SVL l und TSV Reichenbach) waren mit zehn Zählern allesamt punktgleich. Letztlich entschied das Torverhältnis und hier waren die Birkenfelder etwas besser als unser Team, welches knapp mit einem Tor vor dem TSV Reichenbach blieb.

Auch die B2-Junioren, ohne gelernten Torhüter im Aufgebot, schlugen sich erneut sehr achtbar, vier Zähler wurden eingefahren und als die Einzigste (!) Mannschaft konnte die SG-B2 den Turniersieger mit 4:3 bezwingen! Auch hier: Gutgemacht Jungs!

 

Im Einsatz in den beiden Teams waren:

Mario - Hannes - Paul - Tobias - Alex - Manuel - Goldi - Marius - Dustin - Josch - Hakan - Vincent - Patrick - Niclas - Timon.