E1-Junioren - gute Leistung im schweren Auswärtsspiel Drucken
Geschrieben von: FCB-Junioren   
Montag, den 19. Oktober 2015 um 17:11 Uhr

Mit leichten Sorgenfalten waren wir heute bei der SG Siemens zu Gast. Es fehlte unser stets zuverlässiger Leon, sodass wir unsere Positionen etwas umstellen mussten. Und wir begannen stark! Unser großes Konzentrationsproblem schien endlich gelöst zu sein. Wir standen gut beim Gegner und ließen diesen kaum agieren. Was doch aufs Tor kam parierte Luca überragend. Leider war aber der Torwart der SG auch Topfit. Die ersten beiden Großchancen gehörten wieder uns, aber das notwendige Glück fehlte heute abermals. Der Gegner kam wieder besser ins Spiel und führte zum Pausenpfiff knapp. Nach der Halbzeit war der Gegner noch stärker und wir gaben das Spiel immer mehr aus der Hand. Auch der zwischenzeitliche Anschlusstreffer änderte nicht mehr viel. Die SG Siemens bestätigte ihren Tabellenplatz 1 und bleibt weiterhin in Staffel 9 ohne Niederlage.

Fazit: Unsere starken Phasen werden immer länger. Die Kraft und Konzentration reicht aber noch nicht für ein ganzes Spiel. Die Kinder haben aber schon wieder einen Schritt in die richtige Richtung gemacht. Es ist nicht leicht 5x in Folge zu verlieren und doch so motiviert zu bleiben. Hut ab! Wir sind sehr stolz auf jeden Einzelnen!