1. Mannschaft - gute Leistung im zweiten Härtetest Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 09. Februar 2015 um 08:24 Uhr

FCB l - FC Durmersheim l 2:0 (1:0)

Gegen den Tabellenführer der Kreisliga Südbaden konnte unsere Mannschaft einen ebenso verdienten, wie überraschenden 2:0-Erfolg einfahren. Allerdings muss man zur Relation anmerken das die Gäste binnen vier Tage die vierte (!) Einheit absolvierten und so unsere Jungs in Puncto Frische und Spritzigkeit deutlich im Vorteil waren.

Nichts desto trotz war die Leistung unserer Mannschaft absolut ansprechend, es waren viele gute Ansätze zu sehen und einige gute spielerische Aktionen. Insgesamt wirkte unsere Elf über 90 Minuten sehr gewillt und engagiert, und war so den etwas müden Gästen einfach eben immer "den entscheidenden Schritt" voraus. Grundlegend, in Sachen Ballbesitz und Optik, war das Spiel ausgeglichen; die besseren Torchancen hatten aber unsere Jungs, so dass der Sieg in Ordnung ging. Die beiden Treffer markierten Maurizio Veltre und Sven Freese.

Wie gesagt, aufgrund das die Gäste doch etwas müde waren, ein gutes aber keinesfalls über zu bewertendes Resultat. Viel wichtiger war die gute Wettkampfpraxis und die Tatsache, das alle 15 eingesetzten Spieler mit sehr guten Engagement aufwarteten.

FCB l: Speck (46. Altinger) - Brunello (46. Beuthner), T. Vogel (46. Nziengui), M. Vogel (70. T. Vogel), Holzmann (60. Henke) - Hanke (70. Brunello), Sallinger - Freese, Föhrenbacher, D. Reiser - Veltre.