1. Mannschaft - als "Unterdog" chancenlos am zweiten Turniertag Drucken
Geschrieben von: FCB-Senioren   
Montag, den 05. Januar 2015 um 11:23 Uhr

Am zweiten Turniertag des großen Langensteinbacher Hallenturniers, war unsere Mannschaft erwartungsgemäß ohne Chance. Gegen die SpVgg Durlach-Aue und den VfR Ittersbach, beide in hervorragender Besetzung angetreten, gab es zwei Niederlagen mit 1:5 bzw. 0:5. Im letzten Spiel gegen den starken Kreisliga-Vertreter FV Ettlingenweier wäre unserer Mannschaft beim 2:3 fast ein Punktgewinn geglückt.

Bleibt als Fazit das sich unser Hallenteam, welches ohne zahlreiche Spieler der 1. Mannschaft angetreten war, durchaus respektabel unter dem Karlsbader Hallendach verkauft hat. Das man nach einem guten und erfolgreichen Qualifikationstag am Haupttag krasser Außenseiter war, davon konnte man stark ausgehen.

 

Der Kader an beiden Tagen:

Jens Speck - Marco Brunello - Markus Vogel - Fabian Holzmann - Tobias Ruppert - Nikolas Sallinger - Simon Reiser - Johannes Föhrenbacher - Danijel Ivanovic

Torschützen:

Tobias Ruppert (3), Danijel Ivanovic (3), Simon Reiser, Marco Brunello, Markus Vogel