Benefizspiel - neues aus der "Presse" Drucken
Geschrieben von: FCB-Allgemein   
Mittwoch, den 23. Juli 2014 um 10:01 Uhr

Vor Duell gegen Gladbachstars: "Euro-Eddy" wird Trainer beim FC Busenbach

Waldbronn-Busenbach (ks) - Prominente Unterstützung für die Alten Herren des FC Busenbach: Wie nun bekannt wurde, ist kein geringerer als KSC-Legende Edgar Schmitt neuer Trainer der Mannschaft. "Euro Eddy" wird zumindest beim Benefizspiel gegen die Gladbacher Weisweilerelf auf der Bank sitzen - und hat schon einen Plan im Kopf, wie die alten Fohlen zu stoppen sind. Und das Beste: ka-news verlost zwei Ehrenkarten für das Spiel am 26. Juli.

FC Busenbach Alte Herren Mannschaft
zum Bilddetail
Mit prominenter Unterstützung zum Erfolg: Edgar Schmitt alias "Euro-Eddy" coacht die Alten Herren des FC Busenbach gegen die Weisweilerelf aus Mönchengladbach.
Foto: ps

Edgar Schmitt alias "Euro-Eddy" ist neuer Trainer der Alten Herren des FC Busenbach, wie deren Sprecher Oliver Barlinn bekanntgibt. "Er war schon mehrmals bei unserem Training dabei und hat ein wenig die Federführung vor dem Spiel gegen die Weisweilerelf übernommen. Er ist sehr sympathisch und arbeitet überaus strukturiert", erzählt Barlinn.

"Euro-Eddy will nicht verlieren"

Der Kontakt zum ehemaligen KSC-Helden kam über private Verbindungen zu Stande. Beim Spiel gegen die "Weisweilerelf" aus Mönchengladbach, das die Alten Herren des Vereins am Samstag, 26. Juli, bestreiten, wird Schmitt also auf der Bank des Waldbronner Vereins sitzen.

Und danach? Barlinn erklärt: "Das Engagement ist zunächst auf unbestimmte Dauer, auf jeden Fall aber für das Spiel gegen die Borussen. Wenn ich ihn im letzten Training richtig verstanden habe, will er gegen Weisweilerelf nicht verlieren", erzählt er mit einem Schmunzeln. Der FC Busenbach scheint also gewappnet für das Kräftemessen mit Oliver Neuville, Karlheinz Pflipfsen und Kollegen.

(Quelle: ka-news.de)