Senioren - Gelungener Trainingsauftakt bei sommerlichen Temperaturen Drucken
Geschrieben von: Christopher Rau   
Montag, den 15. Juli 2013 um 08:50 Uhr

Mehr als 40 Spieler, inklusive der neun Neuzugänge, begrüßte der neue Trainer Christoph Kromke am vergangenen Sonntag beim Eröffnungstraining auf der Albhöhe. Bei strahlendem Sonnenschein präsentierte sich die Anlage des FCB dabei im besten Gewand und bot den angereisten Zuschauern einen tollen Rahmen. Bei Freibier und Würstchen konnte man dann einen ersten Blick auf die neue Mannschaft werfen. Besonders im Fokus standen dabei unsere Neuzugänge, die sich in kurzen Interviews dem interessierten Publikum präsentierten. Eine ganz besondere Freude war es, dass mit dem Kreisvorsitzenden Peter Scherer die Interviews dabei ein absoluter Fachmann durchführte, dem unsere Jungs selbstverständlich gerne Rede und Antwort standen.

Bereits am nächsten Wochenende absolvieren unsere beiden Mannschaften dann ihr jährliches Sommertrainingslager auf dem Gelände des FCB. In mehrere Trainingseinheiten werden erste Grundlagen für die anstehenden Aufgaben gelegt. Den Abschluss des Trainingslagers bilden zwei Testspiele am Sonntag Abend. Um 16 Uhr tritt unsere erste Mannschaft gegen den TSV Oberöwisheim an, bevor unsere Zweite zum Abschluss die Reserve des FV Malsch empfängt.

 

Vorschau:

Sonntag, 21.Juli – 16:00: FCB – TSV Oberöwisheim

Sonntag, 21.Juli – 18:00: FCB II – FV Malsch II