C1: Pflichtaufgabe erfüllt! Drucken
Geschrieben von: Frank Lehnen   
Sonntag, den 20. November 2011 um 09:48 Uhr

SVK Beiertheim : SG Busenbach/ Langensteinbach 3:0

Normal 0 21

Nach dem Erreichen des Pokalfinales gilt es jetzt, sich auf die Meisterschaft zu konzentrieren. Ein Sieg war heute wichtig, da es galt, den zweiten Tabellenplatz

zu erobern.

Aber das Spiel stand unter keinem besonders günstigen Stern. Immerhin hatten wir fünf !!!! Ausfälle. Zwei davon unerwartet und so galt es die gesamte Abwehr neu zu formieren. Fabio, Robin, Niklas, Max und später auch Dennis kompensierten die Ausfälle und ließen im ganzen Spiel nur einen einzigen Schuss auf unser Tor zu. Das Spiel begann, wie wir es befürchtet hatten. Den Sieg im Pokal noch im Kopf, kamen wir immer einen Schritt zu spät. Jeder zweite Pass war ein Fehlpass, die ersten beiden 100 %igen Chancen wurden vergeben und so war nach 10 Minuten schon klar, das ist heute einfach nicht unser Tag. Insoweit ist es heute wohl besser, wenn wir über dieses Spiel nichts schreiben.

Erwähnenswert sind die beiden Tore von Marcus und, Höhepunkt des Spiels, Robins erstes Pflichtspieltor mit einem tollen, direkt verwandelten Freistoss. Super !

Fazit:

Wir nehmen mal an, dass es solche Spiele wohl geben muss. Eigentlich hatten wir einen rabenschwarzen Tag und haben dennoch 3:0 gewonnen. So gesehen, auch nicht schlecht.

Gegen Ettlingen am nächsten Samstag muss es ganz klar besser werden.