C1: Guter Start in die neue Runde. Drucken
Geschrieben von: Frank Lehnen   
Montag, den 19. September 2011 um 15:47 Uhr

Die neue Runde begann für die C1-Jugend mit einem schweren Auswärtsspiel in Forchheim. Zu Beginn des Spieles konnten wir an die guten Leistung aus dem Pokal anknüpfen. Leider mußten wir verletztungsbedingt bereits nach 10 Minuten auf Marcus verzichten. Im weiteren Verlauf der ersten Halbzeit erlitt unser Spiel dadurch einen Riss. Trotz der 1:0 Führung durch Dennis, kam keine Sicherheit auf. Im Gegenteil. Die Forchheimer wurden immer stärker und kamen gegen Ende der ersten Halbzeit zum 1:1. Nah dem Wechsel drückte Forchheim auf Tempo und setzte uns zu Anfang mächtig zu. Erst im Laufe der zweiten Halbzeit konnten wir uns von dem Druck lösen und kamen unsererseits wieder zu einigen Möglichkeiten. Am Ende trennte man sich aber gerecht mit 1:1.

Fazit: Kämpferisch war nichts zu beanstanden, aber spielerisch müssen wir in den nächsten Spielen wieder konzentrierter und genauer zu Werke gehen.