Toller Abschluss einer hervorragenden Saison Drucken
Geschrieben von: Andre Stubenrauch   
Sonntag, den 05. Juni 2011 um 11:07 Uhr

20. Spieltag, A-Junioren Landesliga

FCB - 1. CfR Pforzheim ll 7:1 (1:0)

Zum aller letzten Spiel einer fantastischen Landesliga-Saison, die man mit einem hervorragenden 3. Tabellenplatz abgeschlossen hat, wollten unsere Jungs unbedingt mit einem starken Spiel und einem "Dreier" gegen den ebenfalls im Spitzenbereich der Tabelle angesiedelten CfR einen würdigen Schlußpunkt setzen.

Von Beginn an bestimmte man das Spiel, und führte zur Pause nach Feldvorteilen und klarer Überlegenheit in Puncto Torchancen völlig verdient mit 1:0. Zu bemängeln gab es eigentlich (wie öfters in dieser Runde) nur das man nicht klarer zum Pausenpfiff des guten und souveränen SR Hitscherich in Führung lag. Im 2. Spielabschnitt gelang gleich das 2:0 und der bis dato torlose Fabian Rummel konnte -unter Mithilfe des CFR-Goalies ;) - beweisen dass er doch weiß wo das Ding aus Aluminium mit Netz steht. Nach dem die CfR-Jungs den Anschluß schafften, erhöhte unsere Mannschaft prombt wieder und bis zum Schluß schraubte die spielfreudige FCB-Truppe um Kapitän Beuthner das Ergebnis noch in die Höhe.

Ein klasse Abschluß eines bemerkenswerten Jahres, nicht nur im sportlichen Bereich!

Torschützen: Sven Freese, Fabian Rummel, Pascal Pfeiffer, Jan Gegenheim, Florian Mager, Claudius Beuthner und Pascal Hucker.

Nun geht`s am Freitag Abend zum Ausflug nach Lloret de Mar, keine Frage das die Mannschaft auch dort eine "gute Figur" machen wird. Mitte Juni folgt ein ausführlicher Saisonrückblick auf der FCB-Website.